N U D E L S A L A T.

 
 
Da der Sommer dann doch nochmal durchgekommen ist, haben wir beschlossen, zwei Tage hintereinander zu grillen. BBQ! YEAH!

Zu diesem wunderschönen Anlass gibt's einen Nudelsalat alá Júdith Lu. Bunt und süß, wie ich's mag.

Das benötigt ihr (für eine große Schüssel) :

♥ 700g Nudeln ( ich habe die niedlichen Schleifchennudeln genommen)
♥ 10 Cornichons (normale Gewürzgürkchen gehen auch, sind aber nicht so knackig)
in kleine Würfel geschnitten
♥ 3 Lauchzwiebeln oder eine normale Zwiebel
ebenfalls in kleine Stückchen geschnitten
♥ eine rote (oder wenn ihr möchtet auch gelbe) Paprika
auuuuuuch in Würfel geschnitten
♥ eine Packung Weichkäse (-Fetakäse)
welch Wunder, auch (in etwas größere) Würfel geschnitten
♥ eine Flasche/ein Glas Salatcreme
♥ 300-500g Erbsen (die aus dem Frost sind schön knackig und knallgrün)
 
Tasse von Xenos / Trinkflasche von Starbucks - beides Geburtstagsgeschenke (DANKE!)
 
Zunächst kocht ihr die Nudeln im Salzwasser, währenddessen könnt ihr die Zutaten schneiden und in eine große Schüssel geben.
Sobald sie bissfest sind, könnt ihr sie abschütten und mit kalten Wasser abschrecken.
Danach kocht ihr die Erbsen ebenfalls für ca. 5 Minuten in Salzwasser.

Gebt die Nudeln sowie die Erbsen zu dem Gemüse und hebt alles gleichmäßig unter. Seid nicht gleich müde, weil es etwas auf die Arme geht. Wenn ihr zu fest rührt, kann es passieren dass die Nudeln kaputt gehen und das würde nicht mehr so schön aussehen.

Zum Schluss könnt ihr die Salatcreme (alternativ auch mit Salz und Pfeffer gewürzten Naturjoghurt) mit unterheben. Den Rest in der Flasche bekommt ihr heraus, indem ihr ein bisschen Wasser hinein füllt und kräftig schüttelt.

Je nach Geschmack könnt ihr den Salat noch mit frischen Kräutern (Basilikum, Petersilie oder Dill) und Salz / Pfeffer würzen.

Fertig ist der relativ leichte, aber super köstliche Nudelsalat, der jedes BBQ veredelt.

Was sagt ihr? Werdet ihr ihn auch mal ausprobieren?
 

 xoxo

T R A V E L G U I D E.

Ich möchte die aktuelle Ferienzeit nochmal dazu nutzen, euch alle auf meine Extra-Seite "FROMBUDAPESTTOSEOUL" einzuladen.

Ich hielt es für die bessere Idee, meinen kleinen TRAVELGUIDE auf einer anderen Plattform hochzuladen. So sieht man alles in einer klaren Übersicht und kann anklicken, was anspricht.
Falls ihr Fragen zu Budapest und Co. habt, dann fragt ruhig.
Mehr Bilder, Orte und Fakten folgen demnächst!

xoxo

W O H N T R Ä U M E.

   ICH, fotografiert von Goldrauchfotografie


Seit einigen Wochen plant meine liebe Freundin C., ihr WG Zimmer aufzumotzen, das sie mit bunten Wänden und bunten Vorhängen einige Jahre zuvor übernommen hat.
Antik-Chic soll es werden, mit ein paar modernen Elementen.

Vor einigen Jahren, besonders in meiner "endlich-raus-aus-mamas-hotel" Phase, in der ich mir meine Wohnung zusammengekauft habe, war das auch mein Wunsch. Alte oder möglichst alt aussehende, dunkle Holzmöbel. Maximal viele Flohmarktschnäppchen und U N B E D I N G T die senffarbene DDR Liege aus dem Garten, mit dem dunklen Leder an den Füßen. Ein Traum für jeden Retro-Liebhaber. Zudem die schwere Holz-Essecke, die meine Eltern, unfassbar aber wahr, kostenlos zu ihren Schrebergarten dazu bekommen haben. Okay, okay, über die will ich mich gar nicht beschweren. Ich liebe sie immer noch.

Nachdem meine zwei WG-Experimente jeweils relativ kurz nach dem zusammenziehen gescheitert sind, konnte ich mir diese kleinen Wünsche erfüllen und holte mir meine Traummöbel direkt aus Mamas und Papas Garten. Genug Platz hatte ich ja jetzt (dachte ich).
Leider habe ich in der Zwischenzeit so viele Einzelstücke zusammen gesammelt, dass sich die unterschiedlichen Holzfarben nicht mehr kombinieren ließen und die Wohnung mehr nach Chaos als nach Wohntraum aussah.

Nach meinem Seoul-Trip möchte ich die Wohnung mal so richtig in Angriff nehmen. Dafür habe ich ein paar Pinterest-Ideen zusammen gesucht.

Was sagt ihr? Woher holt ihr euch Ideen / Inspiration?
 
Quelle: Pinterest.Com
 
Ikea Wunschliste

K A T J A.

http://www.pinterest.com/judithlukovacs/p-h-o-t-o-g-r-a-p-h-y/

http://www.pinterest.com/judithlukovacs/p-h-o-t-o-g-r-a-p-h-y/
 
http://www.pinterest.com/judithlukovacs/p-h-o-t-o-g-r-a-p-h-y/
Model: Katja H. / Foto & Copyright: Júdith Lu Kovacs / Location La Playa Beach Club
 
Seit gefühlten Jahren habe ich wieder die Kamera geschwungen und durfte sogar das tolle La Playa (mehr dazu HIER) als Location nutzen.

Nochmal: herzlichen Dank!

Wie findet ihr die Bilder? Vielleicht habt ihr es bereits bemerkt: die schöne Dame auf diesen Bildern ist die gleiche, die schon, seit bestimmt einem Jahr, meinen Blogheader ziert.


todays O U T F I T




Schuhe von Stradivarius, Kleid gibt's HIER!
 
Das heutige Outfit wird von der wunderbaren Katja getragen. Nochmal einen riesigen Dank an den La Playa Beach Club Leipzig, der uns die tolle Location für unser Shooting bereitgestellt hat.
Mehr Bilder folgen in Kürze.

Was sagt ihr?

god help the girl


you have been warned
i'm born to be contrary
backward at school
i wrote from right to left
teacher never cared for me
preacher said a prayer for me
god help the girl
she needs all the help she can get